Seminarleiter(in) für Traumarbeit und Traumdeutung

Kursname:Seminarleiter(in) für Traumarbeit und Traumdeutung
Dauer:1 Woche
Termine:Nr. 1854-B8: 20. 08. 2018 bis 24. 08. 2018
Gebühr:EUR 600,- (USt.-befreit, Ratenzahlung möglich, für die berufliche Weiterbildung steuerlich absetzbar)
Ort(e):IEK Berlin Ausbildungszentrum I, Edinburger Straße 45, 13349 Berlin
Zertifikat:Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat des IEK bescheinigt. Die erworbene Qualifikation kann grundsätzlich bundesweit namentlich geführt und z. B. in selbstständiger Arbeit, eigener Praxis oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden.
Voraussetzungen:Bitte bequeme Kleidung und warme Socken anziehen. Wenn möglich einen erinnerten Traum mitbringen.
Sonstiges:Bitte Decke, Kissen, warme Socken mitbringen.
Kursbeschreibung als PDF:

Ziel

Der Faszination von Träumen kann man sich schwer entziehen. Doch ahnen nur wenige wieviel Potential wirklich in der professionellen Auseinandersetzung mit Träumen liegt. Im Rahmen dieser Ausbildung erlernen die Teilnehmer(innen) durch eine Kombination aus Kenntnissen der Traumforschung, dem Verständnis der Symbolsprache der Träume, konkreten Übungen und Techniken der Traumerinnerung sowie geführten Tagtraumtechniken, mit Träumen konstruktiv und ressourcenorientiert umzugehen. Die Träume werden auf unterschiedliche Weise ausgedrückt, um ihnen Gestalt zu geben und letztendlich praktischen Nutzen aus den gewonnenen Erkenntnissen zu ziehen. Neben der persönlichen Weiterentwicklung und Selbsterkenntnis, erwerben sie die Qualifikation andere Menschen bei diesem Prozess anzuleiten und zu begleiten.

Aus dem Inhalt

  • Geschichte der Traumdeutung
  • Berühmte Träume & Träumer ,Visionen und Visionäre
  • Freud, Jung und andere Pioniere der Traumarbeit
  • Die Sprache des Traumes verstehen lernen
  • Bewußtes Träumen, Klartraumtechniken
  • Deutung von Trauminhalten auf der Subjek- & Objektebene
  • Symbole, Farben, Zahlen, Archetypen, Tiere, Elemente in Träumen
  • Träume ausdrücken durch Malen, Schreiben, Singen, Tanzen
  • Konstruktiver, ressourcenorientierter Umgang mit wiederkehrenden Träumen, Angst- und Albträumen, Wunschträumen
  • Träume & Beziehungen, gemeinsam träumen, sich im Traum besuchen
  • Nutzen & Nebeneffekte der Traumdeutung
  • Hilfsmittel der Traumdeutung
  • Tipps & Tricks der Traumerinnerung

Aus dem Methodenteil

Die Auseinandersetzung mit Träumen durch Vortrag, Gruppenarbeit, angeleitete Übungen und inspirierende Sinnesimpulse sowie deren Ausdruck mit Hilfe verschiedener Medien öffnet die Augen für eine erweiterte Sicht des Selbst. Neue kreative Wege erschließen sich und führen zu einem besseren Verständnis von Fühlen, Denken und Handeln. Durch ein tiefes Verständnis der Traumwelt erschließen sich die Zusammenhänge des Lebens. Das Potential des Kurses liegt in der von den Teilnehmern erfahrenen Bewußtseinserweiterung, dem Erkennen von ungelebten Chancen und Potentialen sowie den sich daraus ergebenden konkreten Handlungsalternativen. Die im Kurs erworbenen Fähigkeiten werden von den Teilehmern in praktischen Übungseinheiten einzeln oder in Gruppen zur Anwendung gebracht. Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentwicklung und das Entfalten individueller Potentiale stehen dabei im Mittelpunkt. Die Erfahrungen werden reflektiert, analysiert und supervidiert.

So melden Sie sich für eine unserer Ausbildungen an:

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine unserer Ausbildungen anmelden möchten! Bitte gehen Sie wie nachfolgend beschrieben vor:

Im Formular unten wählen Sie den gewünschten Termin, geben Ihre persönlichen Daten und ggf. Bemerkungen ein und klicken dann auf "weiter zum nächsten Schritt".

Im nächsten Schritt können Sie Ihre Eingaben noch einmal überprüfen, bevor Sie die Anmeldung durch Klick auf den Button "Zahlungspflichtig anmelden" absenden. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Schritt zurück zu gehen, um jede Ihrer Eingaben über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen zu korrigieren. Der Anmeldevorgang ist nach Betätigung des Buttons "zahlungspflichtig anmelden" abgeschlossen. Eine Korrektur von Eingabefehlern ist ab dem Zeitpunkt der Betätigung dieses Buttons nicht mehr möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine verbindliche Anmeldebestätigung (Vertragsschluss).

Seminarleiter(in) für Traumarbeit und Traumdeutung

IEK Berlin Ausbildungszentrum I, Edinburger Straße 45, 13349 Berlin

EUR 600,- (USt.-befreit, befreit, Ratenzahlung möglich, für die berufliche Weiterbildung steuerlich absetzbar)



Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Ratenzahlung gewünscht:


Mein Ratenzahlungswunsch lautet:

Abweichende Rechnungsadresse:


Firma:

Name/Ansprechpartner:

Adresse:

Bemerkungen