Selbständigkeit in Gesundheitsberufen

Kursname:Selbständigkeit in Gesundheitsberufen
Dauer:1 Intensivwoche
Termine:Nr. 128-B8: 16. 07. 2018 bis 21. 07. 2018
Gebühr:EUR 750,- (USt.-befreit, Ratenzahlung möglich, für die berufliche Weiterbildung steuerlich absetzbar)
Ort(e):IEK Berlin Ausbildungszentrum II, Köpenicker Straße 175, 10997 Berlin
Zertifikat:Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat des IEK bescheinigt.
Voraussetzungen:Konkrete Planung oder kürzliche Aufnahme einer Selbstständigkeit, Bereitschaft zur Selbstreflexion.
Sonstiges:Bitte Decke, warme Socken, evtl. Kissen mitbringen
Kursbeschreibung als PDF:
Vertiefungen zu dieser Ausbildung Supervision und Vertiefung für Seminarleiter(innen) und Berater(innen)

Ziel

Die selbstständige Tätigkeit in einem gesundheitsorientierten Beruf erfordert Kenntnisse und Fähigkeiten aus vielen unterschiedlichen Bereichen. Im Seminar wird das notwendige Wissen vermittelt, um eine Selbstständigkeit vorbereiten und ausüben zu können. Erfahrungen der Teilnehmer(innen) werden aufgegriffen und nutzbar gemacht.
Aus dem Inhalt

Das Seminar umfasst die 3 Säulen Organisatorisches & Formales, Die Gründerpersönlichkeit sowie Stress & Entspannung.

(1) Organisatorisches & Formales (ca. 50 %)

  • einen Businessplan erstellen (für Unternehmensstart oder -entwicklung)
  • die passende Rechtsform
  • Zielgruppenbestimmung
  • den Markt analysieren
  • Marketing und Werbung planen und durchführen
  • Akquise, Netzwerke und Kooperation mit anderen Unternehmen
  • eine Finanzplanung machen
  • Fördermöglichkeiten suchen
  • Buchführung und Gewinnermittlung
  • Steuerarten – rechtliche Rahmenbedingungen
  • notwendige Versicherungen auswählen

(2) Die Gründerpersönlichkeit (ca. 30 %)

  • das Thema hinter dem Thema
  • warum mache ich das?
  • Startmotivation – was will ich erreichen?
  • Durchhaltemotivation – was treibt mich an?
  • mit welchen Hindernissen muss ich umgehen?
  • persönliche Standortbestimmung – was sind meine Stärken und meine Schwächen, wo will ich hin?
  • Persönlichkeitsentwicklung – Selbstständigkeit birgt den Zwang, aber auch die Chance, sich weiterzuentwickeln
  • der 10-Punkte-Selbstmanagement-Plan
  • Supervision: Beratung für den Berater

(3) Stress & Entspannung (ca. 20 %)

  • Stress als Bremse von Kreativität, Leistungsfähigkeit, Freude usw.
  • Möglichkeiten der Stressreduktion
  • Entspannungsverfahren als universelle Werkzeuge für Kreativität, Entwicklung von Zielen, Auflösung von Blockaden u. a. m.
  • Vertiefung in Autogenem Training

Aus dem Methodenteil

Im Seminar wird durch Vortrag, Gruppenarbeit sowie Einzelarbeit am konkreten eigenen Unternehmenskonzept und Businessplan eine Wissensbasis geschaffen. Die Teilnehmenden erstellen teils allein und teils in Gruppenarbeit den 10-Punkte- Selbstmanagement-Plan und vertiefen dabei die Grundlagen von Existenzgründung und Marketing. Eine gemeinsame aktive Erarbeitung unter Nutzung von kreativen Gestaltelementen steht im Vordergrund. Die Erfahrungen werden reflektiert und analysiert.

Während der Gründerwoche werden die Teilnehmenden fachlich begleitet. Sie haben die Möglichkeit, ein individuelles Einzelcoaching in Anspruch zu nehmen. Durch Gruppenarbeit und Nutzung der Gruppendynamik wird eine Supervision ermöglicht.

Im Anschluss an die Gründerwoche besteht die Möglichkeit der weiteren fachlichen Begleitung und Beratung durch Diplom-Psycholog(inn)en, Therapeut(inn)en und Coaches bezogen auf die konkrete berufliche Situation der Teilnehmenden.

So melden Sie sich für eine unserer Ausbildungen an:

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine unserer Ausbildungen anmelden möchten! Bitte gehen Sie wie nachfolgend beschrieben vor:

Im Formular unten wählen Sie den gewünschten Termin, geben Ihre persönlichen Daten und ggf. Bemerkungen ein und klicken dann auf "weiter zum nächsten Schritt".

Im nächsten Schritt können Sie Ihre Eingaben noch einmal überprüfen, bevor Sie die Anmeldung durch Klick auf den Button "Zahlungspflichtig anmelden" absenden. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Schritt zurück zu gehen, um jede Ihrer Eingaben über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen zu korrigieren. Der Anmeldevorgang ist nach Betätigung des Buttons "zahlungspflichtig anmelden" abgeschlossen. Eine Korrektur von Eingabefehlern ist ab dem Zeitpunkt der Betätigung dieses Buttons nicht mehr möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine verbindliche Anmeldebestätigung (Vertragsschluss).

Selbständigkeit in Gesundheitsberufen

IEK Berlin Ausbildungszentrum II, Köpenicker Straße 175, 10997 Berlin

EUR 750,- (USt.-befreit, befreit, Ratenzahlung möglich, für die berufliche Weiterbildung steuerlich absetzbar)



Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Ratenzahlung gewünscht:


Mein Ratenzahlungswunsch lautet:

Abweichende Rechnungsadresse:


Firma:

Name/Ansprechpartner:

Adresse:

Bemerkungen